Seitenübersicht

Mehling, Franz jun.

Geboren: Lohr a.Main, 01.06.1841
Gestorben: Lohr a.Main, 25.02.1909
Beruf(e)/Ämter: Mühlenbesitzer
Landwirt
Wohnort(e): Lohr a.Main
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Patriotenpartei
Zentrum (ab 1905)
Franz  Mehling jun.

Amtliches Handbuch der Kammer der Abgeordneten des Bayerischen Landtags, hg. vom Bureau der Kammer der Abgeordneten, München 1906, S. 267, ca. 1906, Fotografie
© Bayerischer Landtag, München

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Kammer der Abgeordneten: 1875-20.04.1876
  • 08.08.1904-1907
27. Landtag: 1875-1876 (14. Wahlperiode 1875-1881) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Aschaffenburg/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes: "die Erhebung einer Abgabe für das Halten von Hunden" (19.10.1875) Mitglied
28. Landtag: 1877-1881 (14. Wahlperiode 1875-1881) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Aschaffenburg/Ufr
33. Landtag: 1899-1904 (18. Wahlperiode 1899-1904) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Lohr/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Beratung des Entwurfs eines Wassergesetzes für das Königreich Bayern (20.10.1905) Mitglied

Biogramm:
  • Austrittsgesuch (gesundheitliche Gründe) vom 15.04.1876 mit Genehmigung vom 20.04.1876 (StB Bd. 377, S. 394)

  • Nachfolger: Kihn, Valentin

  • Ab 08.08.1904 im Landtag als Nachfolger des verstorbenen Keßler, Franz Joseph

GND: 101519155X

Zurück