Seitenübersicht

Würth, Anton

Geboren: unbekannt, 1827
Gestorben: Bad Brückenau, 27.02.1903
Beruf(e)/Ämter:Bürgermeister
Privatier
Wohnort(e):Brückenau
Konfession:katholisch
Parteizugehörigkeit:Patriotenpartei
Leider kein
Bild verfügbar

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Kammer der Abgeordneten: 05.03.1872-13.01.1879
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Berathung der die Erbauung von Eisenbahnen betr. Petitionen (10.10.1877) Mitglied 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
24. Landtag: 1870-1871 (13. Wahlperiode 1869-1875) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Neustadt/Ufr
25. Landtag: 1871-1872 (13. Wahlperiode 1869-1875) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Neustadt/Ufr
26. Landtag: 1873-1875 (13. Wahlperiode 1869-1875) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Neustadt/Ufr
27. Landtag: 1875-1876 (14. Wahlperiode 1875-1881) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Neustadt/Ufr
28. Landtag: 1877-1881 (14. Wahlperiode 1875-1881) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Neustadt/Ufr
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bürgermeister

Biogramm:
  • 1882-1893 Bürgermeister
  • Ab 05.03.1872 im Landtag als Nachfolger des verstorbenen Bayer, Johann
  • Austrittsgesuch (familiäre Gründe) vom 07.01.1879 mit Genehmigung vom 13.01.1879 (StB Bd. 385, S. 67)
  • Nachfolger: Weth, Andreas
GND: 1020228520

Zurück