Seitenübersicht

Müller, Ulrike

Geboren: Augsburg, 07.12.1962
Beruf(e)/Ämter: Bäuerin
Wohnort(e): Missen-Wilhams
Konfession: römisch-katholisch
Parteizugehörigkeit: Freie Wähler (FW)
Ulrike Müller

Fotografie

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 20.10.2008-30.09.2014
  • Landtag: 30.10.2023-heute
Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Schwaben
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten: 04.12.2008-06.10.2013 Mitglied
Der Landtag 2013-2018 (17. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Schwaben
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten: 06.11.2013-30.09.2014 Mitglied
Gremien:
  • Bayerische Staatsforsten AöR - Beirat beim Unternehmen „Bayerische Staatsforsten“: 04.12.2013-30.09.2014 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • FREIE WÄHLER: 07.10.2013-30.09.2014 stv. Fraktionsvorsitzende
  • Ältestenrat: 24.10.2013-30.09.2014 1. stv. Mitglied
Der Landtag 2023-2028 (19. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Schwaben
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie regionale Beziehungen: 21.11.2023-heute stv. Vorsitzende
  • Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus: 21.11.2023-heute Mitglied
Gremien:
  • Anstaltsbeirat JVA Kempten: 30.11.2023-heute stv. Vorsitzende
  • Maßregelvollzugsbeirates Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren, Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie: 30.11.2023-heute stv. Vorsitzende
  • Bayerische Staatsforsten AöR - Beirat beim Unternehmen „Bayerische Staatsforsten“: 12.12.2023-heute stv. Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Mitgliedschaft in anderen Parlamenten:
  • 2014-2024 Mitglied des Europäischen Parlaments
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 23.05.2009 Mitglied

Biogramm:
  • Realschule, Abschluss Mittlere Reife

  • Landw. Hauswirtschafterin

  • seit 1987 Mitglied der Freien Wähler (FW)

  • 1996-2008 Mitglied des Gemeinderats Missen-Wilhams (FW)

  • 2002-2008 2. Bürgermeisterin der Gmd. Missen-Wilhams

  • seit 1996 Mitglied des Kreistags im Landkreis Oberallgäu (FW)

  • 2002 - 2008 stv. Landrätin des Landkreises Oberallgäu

  • 1992-2012 Kreisbäuerin im Bauernverband Oberallgäu

  • bis 2012 Mitglied der Bezirksvorstandschaft im Bauernverband Schwaben

  • seit 2012 Ehrenkreisbäuerin im Bauernverband Oberallgäu

  • 20.10.2008-30.09.2014 Mitglied des Bayerischen Landtags (FW); ausgeschieden am 30.09.2014 wegen

  • der Wahl ins Europaparlament - Nachfolger: Häusler, Johann

  • März 2014-Juni 2024 Mitglied der Europäischen Demokratischen Partei (EDP)

  • seit 01.07.2014 Mitglied des Europäischen Parlaments (Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa: FW / EDP)

  • seit Dezember 2014 Vize-Präsidentin der EDP im Europäischen Parlament

  • Mitglied im parlamentarischen Beirat für eMobilität BEM

  • Vorsitzende Freundeskreis Schwäbisches Jugendblasorchester im ASM

GND: 1020611944
Literatur/Quellen:
  • http://www.mueller-ulrike.de/ (14.10.2014).

  • http://www.europarl.europa.eu/meps/de/124862/ULRIKE_MULLER_home.html;jsessionid=2356ED5038404EE9E76AAA1038699FD3.node2 (14.10.2014).

Zurück