Seitenübersicht

Bauernfeind, Wolfgang

Geboren: Naabdemenreuth, 31.10.1859
Gestorben: Naabdemenreuth, 08.12.1938
Beruf(e)/Ämter:Landwirt
Wohnort(e):Naabdemenreuth, Bezirksamt Kemnath
Konfession:katholisch
Parteizugehörigkeit:Zentrum
Wolfgang  Bauernfeind

ca. 1912, Fotografie

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Kammer der Abgeordneten: 1912-1918
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Beratung der Anträge, die Verbesserung der wirtschaftlichen Verhältnisse im Königreiche Bayern betr. (06.02.1914) Mitglied 21.WP 1912-1918, 36.LT 1912-1918
  • Ausschuss zur Beratung der Anträge, die Verbesserung der wirtschaftlichen Verhältnisse im Königreiche Bayern betr. (14.03.1912) Mitglied 21.WP 1912-1918, 36.LT 1912-1918
36. Landtag: 1912-1918 (21. Wahlperiode 1912-1918) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Kemnath/Opf

Biogramm:
  • Versuch, als Gründer landwirtschaftlicher Genossenschaften wirtschaftlich und als Landtagsabgeordneter politisch die Lage der Oberpfälzer Bauern zu verbessern
  • Als Geschichts- und Volkskundeforscher Mitarbeiter bei der Wörterbuchkommission in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
GND: 131471295
Literatur/Quellen:
  • Bosl, Biographie, S. 47

Zurück