Seitenübersicht

Eser, Willibald

Geboren: Stadtamhof, 01.10.1800
Gestorben: Bad Hallein, 05.10.1865
Beruf(e)/Ämter:Bürgermeister
Apotheker
Wohnort(e):Stadtamhof
Konfession:katholisch
Gruppe:Klasse IV
Leider kein
Bild verfügbar

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Kammer der Abgeordneten: 1845-1848
Ausschüsse:
  • III.Ausschuss für die übrigen an die Kammer gelangenden Gegenstände der inneren Reichsverwaltung (04.04.1848) Mitglied 6.WP 1845-1848, 12.LT 1848
10. Landtag: 1845-1846 (6. Wahlperiode 1845-1848) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Oberpfalz/Klasse IV
11. Landtag: 1847 (6. Wahlperiode 1845-1848) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Oberpfalz/Klasse IV
12. Landtag: 1848 (6. Wahlperiode 1845-1848) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Oberpfalz/Klasse IV
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bürgermeister

Biogramm:
  • Beurteilung 1839: Einer der wohlhabendsten Bürger von Stadtamhof; politisch regierungstreu, und "nicht minder eifrig für das Interesse der katholischen Kirche"; katholisch-konservativ-monarchisch (Leeb, Wahlrecht und Wahlen, Bd. 2, S. 394, 758 )
GND: 136019412

Zurück