Seitenübersicht

Holetschek, Klaus

Geboren: Landshut, 21.10.1964
Beruf(e)/Ämter:Staatsminister a.D.
1. Bürgermeister a.D.
Jurist
Wohnort(e):Memmingen
Konfession:römisch-katholisch
Parteizugehörigkeit:Christlich-Soziale Union (CSU)
Klaus Holetschek

2018, Fotografie, Foto: le mile studios, Weimar
© Bildarchiv Bayerischer Landtag

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 07.10.2013-heute
Der Landtag 2013-2018 (17. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Memmingen
Wahlkreis:
  • Schwaben
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Gesundheit und Pflege: 06.11.2013-04.11.2018 Mitglied
  • Ausschuss für Wirtschaft und Medien, Infrastruktur, Bau und Verkehr, Energie und Technologie: 06.11.2013-04.11.2018 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss im Fall „Labor“: 01.07.2014-26.10.2016 stv. Mitglied
  • Zwischenausschuss: 27.09.2018-04.11.2018 stv. Mitglied
Gremien:
  • Landesgesundheitsrat: 04.12.2013-04.11.2018 Mitglied
  • Gefängnisbeirat JVA Memmingen: 04.12.2013-04.11.2018 Vorsitzender
Der Landtag 2018-2023 (18. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Memmingen
Wahlkreis:
  • Schwaben
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Wirtschaft, Landesentwicklung, Energie, Medien und Digitalisierung: 28.11.2018-18.02.2020 Mitglied
  • Ausschuss für Gesundheit und Pflege: 28.11.2018-06.04.2020 Mitglied
Gremien:
  • Gefängnisbeirat JVA Memmingen: 11.12.2018-18.02.2020 Vorsitzender
  • Landesgesundheitsrat: 23.01.2019-09.01.2021 Vorsitzender
Der Landtag 2023-2028 (19. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Memmingen
Wahlkreis:
  • Schwaben
Gremien:
  • Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks: 01.01.2024-heute Mitglied für den Bayerischen Landtag
Weitere Funktionen:
  • CSU: 10.10.2023-heute Fraktionsvorsitzender
  • Ältestenrat: 15.11.2023-heute Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Kabinettszugehörigkeit:
  • 06.02.2020-19.08.2020 Staatssekretär im Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
  • 20.08.2020-10.01.2021 Staatssekretär im Staatsministerium für Gesundheit und Pflege
  • 11.01.2021-13.10.2023 Staatsminister für Gesundheit und Pflege
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 12.02.2017 Ersatzmitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 13.02.2022 Ersatzmitglied

Biogramm:
  • 1971-1975 Grundschule Bad Wörishofen; 1975-1984 Joseph-Bernhart-Gymnasium Türkheim, Abitur; 10/1984 bis 01/1990 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Augsburg, 1. juristisches Staatsexamen, Rechtsreferendar Abschluss, 2. juristisches Staatsexamen, Zulassung zum Rechtsanwalt, 02/1993 bis 09/1998 Referent für journalistische Nachwuchsförderung und Medienpolitik bei der Hanns-Seidel-Stiftung in München, stellv. Abteilungsleiter im Förderungswerk.

  • 05/2002 bis 10/2013 1. Bürgermeister Stadt Bad Wörishofen, 1981-2001 Mitglied in der Jungen Union, seit 1982 Mitglied in der CSU, Ortsvorsitzender der JU Bad Wörishofen, 1985-1994 Kreisvorsitzender der JU Unterallgäu, 1994-2001 Bezirksvorsitzender der JU Schwaben, 1999-2013 Kreisvorsitzender der CSU-Unterallgäu, 2003-2015 Ortsvorsitzender der CSU-Bad Wörishofen, seit 2014 Stadtrat in Memmingen, seit 04/2017 Kreisvorsitzender der CSU-Memmingen, 1996-2002 Stadtrat in Bad Wörishofen, 1996-2014 Kreisrat im Unterallgäu, bis 2008 stellv. Fraktionsvorsitzender der CSU/JWU-Kreistagsfraktion, 05/2008-2014 stellv. Landrat Landkreis Unterallgäu, 10/1998 bis 05/2002 Mitglied des Deutschen Bundestages, 03/2018 bis 02/2020 Bürgerbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung, 02/2020 bis 08/2020 Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, 08/2020 bis 01/2021 Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege, 01/2021 bis 10/2023 Staatsminister im Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege, seit 10/2023 CSU-Fraktionsvorsitzender im Bayerischen Landtag.

  • 05/2017 bis 12/2020 Präsident Kneipp-Bund e.V. - Bundesverband für Gesundheitsförderung und Prävention, seit 2002 Mitglied im Verwaltungsrat der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim, 2006 bis 08/2020 1. Vorsitzender des Bayerischen Heilbäderverbandes, 2011 bis 2020 Vorsitzender Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben.

  • 22.03.2018-05.02.2020 Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung für Bürgeranliegen (zugeordnet der Bayerischen Staatskanzlei)

GND: 173370195
Literatur/Quellen:
  • Angaben zum Biogramm nach eigener Aussage

Zurück