Atlas zum Wiederaufbau

Stadtbefestigung (sog. Trafoturm) Neuburg a.d.Donau // Übrige

Zerstörung: 25.04.1945
Wiederaufbau: 1952

Zur Detailseite von Neuburg a.d.Donau

Baugeschichte

• erste Hälfte 15. Jh.: als Wehrturm im Zuge des Baus der Satdtbefestigung errichtet

Schäden

• mittelschwere Schäden:
 - 25. April 1945: Obergeschoss über Gesimsband durch Bomben zerstört

Wiederaufbau

• 1952: durch die Elektrizitätsgesellschaft Berlin in gleicher Form wieder aufgebaut

Literatur

BESELER, Hartwig / GUTSCHOW, Niels: Kriegsschicksale Deutscher Architektur. Verluste - Schäden - Wiederaufbau. Eine Dokumentation für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, Band II: Süd, Neumünster 1988, S. 1421.
HEMMETER, Karlheinz: Bayerische Baudenkmäler im Zweiten Weltkrieg. Verluste - Schäden - Wiederaufbau, München 1995, S. 162.