Seitenübersicht

Lorenz, Georg

Geboren: Pasing (heute zu München), 10.04.1897
Gestorben: München, 03.01.1958
Beruf(e)/Ämter:Journalist
Hauptschriftleiter
Wohnort(e):Garmisch-Partenkirchen
Konfession:keine Angabe
Gruppe:Freie Berufe
Georg  Lorenz

Fotografie

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Senat: 04.12.1947-31.12.1949
Weitere Funktionen:
  • Präsidium (Senat) Interims-Schriftführer 04.12.1947
Der Bayerische Senat (1947-1999) (anzeigen)

Biogramm:
  • 1903-1913 Schulbesuch, 6 Jahre Gymnasium
  • Bis 1916 kaufmännische Lehre in einer Lebensmittelfabrik
  • 1916-1918 Soldat im Ersten Weltkrieg, Verwundung
  • Anschließend Fortbildung auf einer Arbeiterhochschule
  • 1919-1924 Redakteur beim Depeschenbüro Herold
  • 1924-1933 Redakteur und stellv. Chefredakteur beim Sozialdemokratischen Landtagspressedienst München
  • Bis 1933 SPD-Stadtrat in Pasing
  • 1933 Verhaftung, Haft im KZ Dachau, in der Folge weitere Verhaftungen
  • 1939-1945 Soldat im Zweiten Weltkrieg (Funker)
  • 1945 Mitbegründer der "Süddeutschen Zeitung"
  • Ab April 1946 Lizenzträger und Chefredakteur des "Hochland-Boten" in Garmisch-Partenkirchen
  • Vorstandsmitglied des Verbands der Berufsjournalisten in Bayern
  • Präsident der Deutschen Friedensgesellschaft
GND: 1014573629

Zurück