Seitenübersicht

Bauer, Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter

Geboren: Schönwald/Oberfranken, 10.03.1949
Beruf(e)/Ämter:Zahnmediziner und Naturwissenschaftler
Wohnort(e):Sachsen bei Ansbach
Konfession:römisch-katholisch
Parteizugehörigkeit:Freie Wähler (FW)
Peter Bauer

2018, Fotografie, Künstler: Bildquelle: Bauer Peter, Sachsen b. Ansbach
© Bildarchiv Bayerischer Landtag

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 20.10.2008-heute
Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Mittelfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Soziales, Familie und Arbeit: 04.12.2008-06.10.2013 Mitglied
Gremien:
  • Landesgesundheitsrat: 16.12.2008-06.10.2013 stv. Mitglied
  • Stiftungsrat der „Stiftung Opferhilfe Bayern“: 17.07.2012-03.12.2013 Mitglied
Der Landtag 2013-2018 (17. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Mittelfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Gesundheit und Pflege: 06.11.2013-04.11.2018 Mitglied
  • Ausschuss für Wissenschaft und Kunst: 06.11.2013-04.11.2018 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss im Fall „Modellbau“: 27.11.2014-14.03.2017 Mitglied
  • Vierter Untersuchungsausschuss der 17. Wahlperiode (GBW-Untersuchungsausschuss): 26.04.2018-18.09.2018 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 27.09.2018-04.11.2018 Mitglied
Gremien:
  • Parlamentarisches Kontrollgremium: 04.12.2013-04.11.2018 Mitglied
  • Landesgesundheitsrat: 04.12.2013-04.11.2018 stv. Mitglied
  • Stiftungsrat der „Stiftung Opferhilfe Bayern“: 04.12.2013-22.01.2019 Mitglied
  • Beirat der Stiftung Bayerisches Amerikahaus gGmbH: 08.04.2014-22.01.2019 stv. Mitglied
  • Beirat beim Haus der Bayerischen Geschichte: 22.05.2014-04.11.2018 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Ältestenrat: 16.02.2016-04.11.2018 2. stv. Mitglied
  • FREIE WÄHLER: 03.02.2016-04.11.2018 stv. Fraktionsvorsitzender
Der Landtag 2018-2023 (18. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Mittelfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Gesundheit und Pflege: 28.11.2018-heute Mitglied
Gremien:
  • Beirat beim Haus der Bayerischen Geschichte: 05.11.2018-25.02.2019 Mitglied (Berufung am 22.05.2014 auf 5 Jahre)
  • Parlamentarisches Kontrollgremium: 11.12.2018-heute stv. Mitglied
  • Landesgesundheitsrat: 23.01.2019-heute stv. Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 30.06.2010 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 12.02.2017 Ersatzmitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 13.02.2022 Ersatzmitglied

Biogramm:
  • Persönliches: Zahnarzt, Naturwissenschaftler, Sozialpolitiker; Hobbies: Kunst, Kultur, klassische Musik, Literatur, Reisen.

  • Werdegang: 1955-70 Grundschule in Schönwald und Schwandorf; Mittlere Reife an der Knabenrealschule Schwandorf; Abitur am Kepler-Gymnasium in Weiden/Oberpfalz; 1970-72 Studium Pharmazie, vorex. Apotheker; 1972-79 Studium Chemie, Biologie und Zahnmedizin an der FAU Erlangen; 1979 Staatsexamen Zahnmedizin; 1979-82 Akademischer Rat Uni Erlangen; 1989/90 Habilitation an der Staatsuniversität Federico Villarreal in Lima/Peru über ein wissenschaftl. Programm der UNO; 1982-2009 selbstständig in eigener Praxis;
  • Politik: Seit 1987 Vorstandsmitglied UWG Sachsen b.Ansbach; 12 Jahre Gemeinderat und 6 Jahre Stellvertreter des Bürgermeisters, Sachsen b.Ansbach; 1. Vorsitzender der Kreisvereinigung der FREIEN WÄHLER Ansbach; Vorstandsmitglied des Kreisverbandes der FREIEN WÄHLER Ansbach; Stellvertretender Bezirksvorsitzender der FREIEN WÄHLER Mittelfranken; Vorstandsmitglied im Landesverband und der Landesvereinigung der FREIEN WÄHLER Bayern;
  • Mitglied im AK Soziales des FW-Landesverbandes; Stellv. Mitglied im Landesgesundheitsrat;
  • Seit 2008 Mitglied des Bayerischen Landtags.
  • Parlamentarische Funktion im Bayerischen Landtag: Pflegepolitischer, Kulturpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion der FREIEN WÄHLER; der einzige gewählte Frankensprecher im Bayerischen Landtag.
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten: Diözesanrat der Diözese Eichstätt; Stellv. Kreisvorsitzender BRK Kreisverband Ansbach; Vorstandsmitglied im Verein zur Förderung des Musikfestivals 'Fränkischer Sommer'; Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit in Stadt und Landkreis Ansbach;
  • Mitglied im Stiftungsrat Opferhilfe Bayern; Mitglied im Verein 'Helfer vor Ort' Sachsen b. Ansbach;
  • Mitglied im Verein 'Raubtier- und Exotenasyl' in Ansbach; Mitglied im Wanderverein Sachsen b. Ansbach; Mitglied im Sportverein 1. FC Sachsen und in weiteren Vereinen.
  • Meine Schwerpunkte: - als Pflegepolitischer Sprecher setze ich mich für eine Pflege ein, bei der die Mitmenschlichkeit nicht verloren geht. Pflegekräfte müssen finanziell bessergestellt und von Bürokratie entlastet werden; - als Gesundheitspolitiker trete ich dafür ein, allen Menschen eine wohnortnahe medizinische Versorgung auf hohem Niveau zu sichern. Ich fordere daher den Neuanfang im Gesundheitswesen mit der 'Sozialen Gesundheitsversicherung', die ich federführend entwickelt habe. - als Frankensprecher achte ich darauf, dass unsere Heimat nicht weiter benachteiligt wird.

  • seit 27.11.2018 Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung für Patienten- und Pflege (zugeordnet dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege)

GND: 1020481501
Literatur/Quellen:

Zurück