Seitenübersicht

Blume, Markus

Geboren: München, 14.02.1975
Beruf(e)/Ämter:Staatsminister
Unternehmer
Wohnort(e):München
Konfession:evangelisch
Parteizugehörigkeit:Christlich-Soziale Union (CSU)
Markus Blume

2019, Fotografie, Foto: Jörg Koch, München (CSU-Landesleitung)
© Bildarchiv Bayerischer Landtag

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 20.10.2008-heute
Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • München-Ramersdorf
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: 04.12.2008-06.10.2013 Mitglied
  • Ausschuss für Umwelt und Gesundheit: 04.12.2008-06.10.2013 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 18.07.2013-06.10.2013 stv. Mitglied
Gremien:
  • Landesgesundheitsrat: 16.12.2008-06.10.2013 stv. Mitglied
  • Gefängnisbeirat JVA München: 17.12.2008-06.10.2013 stv. Vorsitzender
  • Kommission zur parlamentarischen Begleitung der Energiewende in Bayern: 13.07.2011-06.10.2013 Mitglied
  • Reformbeirat der Hochschule für Politik München: 02.07.2013-03.12.2013 Mitglied
Der Landtag 2013-2018 (17. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • München-Ramersdorf
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: 06.11.2013-19.10.2014 Mitglied
  • Ausschuss für Wirtschaft und Medien, Infrastruktur, Bau und Verkehr, Energie und Technologie: 06.11.2013-06.06.2018 Mitglied
  • Ausschuss für Gesundheit und Pflege: 20.10.2014-22.02.2017 Mitglied
  • Enquete-Kommission „Integration in Bayern aktiv gestalten und Richtung geben“: 19.07.2016-11.07.2018 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 27.09.2018-04.11.2018 Mitglied
Gremien:
  • Reformbeirat der Hochschule für Politik München: 04.12.2013-04.11.2018 Vorsitzender
  • Hochschulbeirat der Hochschule für Politik München: 11.02.2015-04.11.2018 Mitglied
Der Landtag 2018-2023 (18. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • München-Ramersdorf
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Gremien:
  • Hochschulbeirat der Hochschule für Politik München: 23.01.2019-heute Mitglied
  • Reformbeirat der Hochschule für Politik München: 23.01.2019-heute Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Kabinettszugehörigkeit:
  • seit 23.02.2022 Staatsminister für Wissenschaft und Kunst
Sonstige Funktionen:
  • 2017-2018 stv. Generalsekretär der CSU
  • 14.03.2018-23.02.2022 Generalsekretär der CSU
  • Bundesversammlung (Berlin): 12.02.2017 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 13.02.2022 Mitglied

Biogramm:
  • Ausbildung:

  • 1994 Abitur am Städt. Heinrich-Heine-Gymnasium in München, anschließend Studium der Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Politischen Wissenschaft an der Hochschule für Politik München. Stipendiat der Hanns-Seidel-Stiftung.

  • 1998: Abschluss als Diplom-Politikwissenschaftler, Vordiplom in Physik; danach Promotionsstudium an der LMU München.

  • Beruflicher Werdegang:

  • 2001 - 2002: Freiberufliche Tätigkeit als Unternehmensberater.

  • 2002 - 2013: Gründer und Vorstandsmitglied der Content5 AG.

  • 2005 - 2008: Sprecher und strategischer Berater der Renova Management AG (Zürich).

  • Politischer Werdegang:

  • Seit 1995/1996 Mitglied in Junger Union (JU) und CSU,

  • seit 2013 Kreisvorsitzender der CSU München-Ost,

  • 1997-2001 Mitglied im Landesvorstand des Rings Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) in Bayern, davon 1999 - 2001 Landesvorsitzender und Mitglied im CSU-Parteivorstand,

  • seit 2002: Mitglied des Bezirksausschusses 16 Ramersdorf-Perlach der LH München,

  • seit 2009: Landesvorstandsmitglied der Mittelstandsunion (MU),

  • seit 2011: Vorsitzender der CSU-Wirtschaftskommission,

  • seit 2013: medienpolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion,

  • Februar 2017- März 2018: stv. Generalsekretär der CSU,

  • 14.03.2018-23.02.2022: Generalsekretär der CSU.

  • seit 23.02.2022 Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst

GND: 1020481609
Literatur/Quellen:
  • Angaben zum Biogramm nach eigener Aussage

Zurück