Seitenübersicht

Heckner, Ingrid

Geboren: Heldenstein, 31.07.1950
Beruf(e)/Ämter: Berufsschullehrerin
Konfession: römisch-katholisch
Parteizugehörigkeit: Christlich-Soziale Union (CSU)
Ingrid Heckner

Fotografie

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 06.10.2003-05.11.2018
Der Landtag 2003-2008 (15. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Altötting
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport: 04.11.2003-19.10.2008 Mitglied
  • Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes: 04.11.2003-19.10.2008 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss Staatsministerin Monika Hohlmeier: 16.12.2004-15.02.2007 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 17.07.2008-19.10.2008 Mitglied
Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Altötting
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes: 04.12.2008-06.10.2013 Vorsitzende
  • Zwischenausschuss: 18.07.2013-06.10.2013 Mitglied
Der Landtag 2013-2018 (17. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Altötting
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes: 06.11.2013-26.03.2017 Vorsitzende
  • Ausschuss für Bildung und Kultus: 27.03.2017-04.11.2018 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 27.09.2018-04.11.2018 Mitglied
Gremien:
  • Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung: 04.12.2013-04.11.2018 Mitglied
  • Gefängnisbeirat JVA Laufen: 15.05.2018-04.11.2018 Vorsitzende
Weitere Funktionen:
  • Ältestenrat: 24.10.2013-04.11.2018 2. stv. Mitglied
  • CSU: 01.03.2017-04.11.2018 stv. Fraktionsvorsitzende
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 23.05.2009 Ersatzmitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 30.06.2010 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 18.03.2012 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 12.02.2017 Mitglied

Biogramm:
  • Abschluss Fachakademie

  • Pädagogische Hochschule: Ausbildung zur Fachlehrerin

  • als Berufsschullehrerin tätig

  • seit 1988 Mitglied der CSU

  • 1989-2003 Hauptpersonalrätin im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus

  • 1989-2003 stv. Landesvorsitzende des Verbandes der Lehrer an beruflichen Schulen

  • seit 1989 Mitglied im Vorstand des Bezirksverbands der CSU Oberbayern

  • seit 1991 stv. Vorsitzendes des Kreisverbands der Mittelstands-Union Altötting

  • 1993-2005 stv. Vorsitzendes des Bezirksverbands der Frauen-Union Oberbayern

  • 1995-2005 Mitglied im Landesvorstand Frauen-Union

  • 1996-2009 Mitglied des Gemeinderats in Kastl (CSU)

  • seit 1996 Mitglied des Kreistags des Landkreises Altötting (CSU)

  • 1996-2008 Vorsitzende der Fraktion der CSU im Kreistag des Landkreises Altötting

  • seit 2000 Vorsitzende des Kreisverbands der CSU Altötting

  • 06.10.2003-05.11.2018 Mitglied des Bayerischen Landtags (CSU)

  • seit 2004 stv. Landesvorsitzende des bildungspolitischen Arbeitskreises der CSU sowie Leiterin des Fachausschusses für berufliche Schulen

  • seit 2008 Mitglied im Kuratorium der Europäischen Akademie Bayern

  • seit 2012 Ordentliches Mitglied in der Bayerischen Akademie Ländlicher Raum e.V.

  • seit 2013 stv. Vorsitzende im Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung

  • seit 2012 stv. Vorsitzende im Kuratorium der Fachhochschule Rosenheim

  • Auszeichnungen: Bayerischer Verdienstorden (2014), Bayerische Verfassungsmedaille in Silber (2018)

GND: 106632820X

Zurück