Seitenübersicht

Duin, Albert

Geboren: Emden, 15.09.1953
Beruf(e)/Ämter:Unternehmer
Wohnort(e):München
Parteizugehörigkeit:Freie Demokratische Partei (FDP)
Albert Duin

2016, Fotografie, Künstler: Foto: Bikker Yannik, München

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 05.11.2018-30.10.2023
Der Landtag 2018-2023 (18. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Wirtschaft, Landesentwicklung, Energie, Medien und Digitalisierung: 28.11.2018-30.10.2023 Mitglied
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: 28.11.2018-11.10.2022 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss „Stammstrecke“: 26.01.2023-19.07.2023 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss „Zukunftsmuseum“: 26.01.2023-19.07.2023 stv. Mitglied
Gremien:
  • Landesbeirat für Erwachsenenbildung: 01.01.2019-31.12.2023 stv. Mitglied
  • Kontrollkommission BayernFonds nach Art. 12 Abs. 5 des BayernFonds- und Finanzagentur-Gesetzes: 27.05.2020-30.10.2023 stv. Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 13.02.2022 Ersatzmitglied

Biogramm:
  • 1960-1969 Volksschule Emden

  • 1969-1973 Ausbildung zum Elektrotechniker Deutsche Bundesbahn

  • 1973-1975 Zeitsoldat - Weiterbildung zum Flugzeugfunktechniker

  • 1975-1977 Arbeitnehmer Siemens/Braun Zizo

  • 1977-1979 Elektrotechnikstudium zum staatlich geprüfter Elektrotechniker

  • 1979-1981 Entwicklungstechniker bei Talema Elektronik

  • 1981-1983 Entwicklungsleiter Vertriebsleiter Sedlbauer AG

  • 1982-1984 Abendschule zum praktischen Betriebswirt

  • seit 1983 geschäftsführender Gesellschafter Induktor GmbH

  • 2004-2018 Vorsitzender des Vereins Hilfe für die dritte Welt

  • seit 2006 Mitglied der FDP

  • 2008-2013 Mitglied im Kreisvorstand der FPD

  • 2010-2013 Mitglied im Münchener Stadtvorstand der FPD

  • 2013-2017 Landesvorsitzender der FDP Bayern

  • 05.11.2018-30.10.2023 Mitglied des Bayerischen Landtags (FDP)

  • Auszeichnungen: Bayerischer Verdienstorden (2023)

GND: 1156392039

Zurück