Seitenübersicht

Graupner, Richard

Geboren: Kiel, 06.03.1963
Beruf(e)/Ämter: Polizeihauptkommissar
Wohnort(e): Schweinfurt
Parteizugehörigkeit: Alternative für Deutschland (AfD)
Richard Graupner

2018, Fotografie, Künstler: Foto: le mile studios, Weimar

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 05.11.2018-heute
Der Landtag 2018-2023 (18. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Unterfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kommunale Fragen, Innere Sicherheit und Sport: 28.11.2018-30.10.2023 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss „NSU II“: 19.05.2022-18.07.2023 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • AfD: 05.11.2018-30.09.2021 stv. Fraktionsvorsitzender
Der Landtag 2023-2028 (19. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Unterfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kommunale Fragen, Innere Sicherheit und Sport: 21.11.2023-heute Mitglied
Weitere Funktionen:
  • AfD: 18.10.2023-heute stv. Fraktionsvorsitzender
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 13.02.2022 Mitglied

Biogramm:
  • 1980 mittlere Reife, 1981-1984 Ausbildung zum Polizeivollzugsbeamten, 1985-1998 Polizeiinspektion Schweinfurt im Wach- und Streifendienst, 1998-2000 Studium Beamtenfachhochschule zum Dipl.-Verwaltungswirt, 2001-2009 Kriminalpolizei Schweinfurt, Kommissariat Betäubungsmittelkriminalität, seit 2010 Autobahnpolizei Schweinfurt-Werneck, Leiter Fahndungs- und Kontrollgruppe. Seit 1990 Mitglied des Stadtrats Schweinfurt, seit 2015 AfD-Mitglied, seit 2016 stellv. AfD-Bezirksvorsitzender Unterfranken. Mitgliedschaften: Deutsche Polizeigewerkschaft, International Police Association.

GND: 1169178200
Literatur/Quellen:
  • Angaben zum Biogramm nach eigener Aussage

Zurück