Seitenübersicht

Henkel, Uli

Geboren: Dortmund, 24.12.1954
Beruf(e)/Ämter:Jurist
Wohnort(e):München
Parteizugehörigkeit:Alternative für Deutschland (AfD)
Uli Henkel

2018, Fotografie, Künstler: Foto: le mile studios, Weimar

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 05.11.2018-30.10.2023
Der Landtag 2018-2023 (18. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: 28.11.2018-06.10.2021 Mitglied
  • Ausschuss für Wohnen, Bau und Verkehr: 07.10.2021-30.10.2023 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 20.07.2023-30.10.2023 stv. Mitglied
Gremien:
  • Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks: 01.01.2019-31.12.2023 Mitglied für den Bayerischen Landtag
  • Beirat der Stiftung Bayerisches Amerikahaus gGmbH: 23.01.2019-23.01.2024 stv. Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Ältestenrat: 05.12.2018-13.10.2021 Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 13.02.2022 Mitglied

Biogramm:
  • 1976 Abitur

  • 1976-1977 Bundeswehr

  • 1978-1983 Studium Rechtswissenschaften, 1. Staatsexamen

  • 1983-1986 Referendariat, 2. Staatsexamen

  • bis 1994 als Geschäftsführer tätig

  • bis 2001 als Vorstand tätig

  • seit 2002 als Unternehmensberater tätig

  • seit 2015 Mitglied der Alternative für Deutschland (Afd)

  • seit 2018 Mitglied im Bundeskonvent der AfD

  • medienpolitischer, wohnungsbaupolitischer und entwicklungspolitischer Sprecher der Fraktion der AfD im Bayerischen Landtag und Metropolbeauftragter für München

  • 05.11.2018-30.10.2023 Mitglied des Bayerischen Landtags (AfD)

GND: 1169207421

Zurück