Seitenübersicht

Thelemann, Heinrich Ritter von

Geboren: Aschaffenburg, 15.12.1851
Gestorben: München, 02.02.1923
Beruf(e)/Ämter:Staatsminister
Jurist im Staatsdienst
Konfession:evangelisch
Gruppe:Reichsräte auf Lebenszeit
Heinrich Ritter von  Thelemann

ca. 1912, Fotografie, 9 x 12cm, , Künstler: Atelier Elisabeth
© Stadtarchiv München, DE-1992-BBCH-1912-04-03

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Kammer der Reichsräte: 26.05.1902-1918
Mandatsunabhängige Funktionen:
Kabinettszugehörigkeit:
  • 11.02.1912-08.11.1918 Staatsminister der Justiz

Biogramm:
  • Jurastudium in Würzburg, München
  • 1879 Amtsricher im Staatsministerium der Justiz
  • 1883 2. Staatsanwalt
  • 1885 Geheimer Sekretär im Referatsdienst
  • 1896 Ministerialrat im Staatsministerium der Justiz
  • 1902 Präsident des Oberlandesgerichts München
  • 1910 Präsident des Obersten Landesgerichts München
  • Bekannt geworden als "Renommierprotestant" im Kabinett Hertling
  • Staatsminister der Justiz 2
GND: 117301760
Literatur/Quellen:
  • Bosl, Biographie, S. 773
  • Schärl, Beamtenschaft, S. 114.

Zurück