Seitenübersicht

Lindemeier, Josef

Geboren: Deutenkofen b.Landshut, 20.10.1878
Gestorben: Ingolstadt, 15.05.1956
Beruf(e)/Ämter:Schlosser
Wohnort(e):Ingolstadt
Konfession:katholisch
Parteizugehörigkeit:Vereinigte Kommunistische Partei (VKPD)
Josef Lindemeier

1946, Fotografie

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 08.02.1924-17.03.1924
Der Landtag 1920-1924 (2. Wahlperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Stkr.Freising,Schrobenhausen-Geisenfeld,Ingolstadt/Obb

Biogramm:
  • Vorarbeiter und Betriebsratsvorsitzender bei der Deutschen Spinnereimaschinenbau AG Ingolstadt
  • 1918-1919 Mitglied des Arbeiter,- Bauern- und Soldatenrats Ingolstadt
  • Ab 08.02.1924 Abgeordneter des Bayerischen Landtags als Nachfolger des ausgeschiedenen Abgeordneten Sauber, Fritz
  • 1924-1929 Mitglied des Stadtrats in Ingolstadt (KPD)
GND: 133559882
Literatur/Quellen:
  • Auskunft des Stadtarchivs Ingolstadt

Zurück