Seitenübersicht

Strehle, Max

Geboren: Deubach, 12.12.1946
Beruf(e)/Ämter:Dipl.-Ing. (FH) Architekt
Wohnort(e):Gessertshausen
Konfession:römisch-katholisch
Parteizugehörigkeit:Christlich-Soziale Union (CSU)
Max  Strehle

Fotografie
© Bayerischer Landtag, München

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 20.10.1982-06.10.2013
Weitere Funktionen:
  • Präsidium: 14.05.2002-05.10.2003
Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Schwaben
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: 27.10.1982-21.10.1986 Mitglied
  • Ausschuss für Sozial-, Gesundheits- und Familienpolitik: 27.10.1982-21.10.1986 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 24.07.1986-21.10.1986 stv. Mitglied
Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Augsburg-Land-Süd
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten: 12.11.1986-15.01.1988 Mitglied
  • Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr: 12.11.1986-15.01.1988 Mitglied
  • Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen: 11.11.1987-23.10.1990 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss „Enquete-Ausschuss WAA“: 02.02.1989-20.07.1990 stv. Mitglied
  • Zwischenausschuss: 20.07.1990-23.10.1990 Mitglied
Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Augsburg-Land-Süd
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen: 30.10.1990-14.10.1994 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss betreffend das Verhalten von Mitgliedern der Staatsregierung (Streibl): 05.05.1993-20.07.1994 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss zur Überprüfung des Verdachts, dass das Kabinettsmitglied Dr. Peter Gauweiler Beziehungen gegen monatlich 10.000 DM plus Mehrwertsteuer verpachtet hat: 24.02.1994-14.07.1994 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 22.07.1994-14.10.1994 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Ältestenrat: 24.10.1990-14.10.1994 stv. Mitglied
Der Landtag 1994-1998 (13. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Augsburg-Land-Süd
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen: 10.11.1994-27.09.1998 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 09.07.1998-27.09.1998 Mitglied
Der Landtag 1998-2003 (14. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Augsburg-Land-Süd
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen: 28.10.1998-05.10.2003 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 10.07.2003-05.10.2003 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • 3. Schriftführer
Der Landtag 2003-2008 (15. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Augsburg-Land-Süd
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen: 04.11.2003-19.10.2008 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 17.07.2008-19.10.2008 Mitglied
Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Augsburg-Land-Süd
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kommunale Fragen und Innere Sicherheit: 04.12.2008-06.10.2013 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 18.07.2013-06.10.2013 Mitglied
Gremien:
  • Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung: 03.12.2008-06.10.2013 Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Mitglied des Kreistags
  • stv. Landrat im Landkreis Augsburg
  • BRK-Kreisvorsitzender im Landkreis Augsburg
  • 1974-1982 Bezirksrat
  • Bundesversammlung (Berlin): 23.05.2004 Ersatzmitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 23.05.2009 Ersatzmitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 30.06.2010 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 18.03.2012 Mitglied

Biogramm:
  • Volksschule, Wirtschaftsoberrealschule
  • Berufsaufbauschule
  • Lehre zum Bauzeichner
  • Studium der Betriebswirtschaft und Architekturzum, Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) Architekt und Dipl.-Betriebswirt (FH)
  • als Architekt und Betriebswirt (FH) tätig
  • seit 1969 Mitglied der Jungen Union (JU) in Bayern
  • seit 1971 Mitglied der CSU
  • seit 1972 Mitglied des Kreistags im Landkreis Augsburg (CSU)
  • 1972-2008 Vorsitzender der Fraktion der CSU im Kreistag Augsburg
  • Stv. des Landrats im Landkreis Augsburg
  • 1974-1982 Mitglied des Bezirkstags in Schwaben (CSU)
  • 1974-1982 stv. Landrat im Landkreis Augsburg
  • 20.10.1982-06.10.2013 Mitglied des Bayerischen Landtags (CSU)
  • seit 1988 Vorsitzender des Bayerischen Roten Kreuzes im Landkreis Augsburg
  • Verwaltungsrat bei der Kreissparkasse Augsburg
  • seit 1994 Präsident der „Gesellschaft zur Förderung des Zentralklinikums Augsburg“
  • Vorsitzender der „Fördergemeinschaft Herzzentrum Augsburg-Schwaben“
GND: 135998638
Literatur/Quellen:
  • http://www.max-strehle.de/person.htm (05.11.2013).

Zurück