Seitenübersicht

Bernhard, Dr. Otmar

Geboren: München, 06.10.1946
Beruf(e)/Ämter:Staatsminister a.D.
Wohnort(e):München
Konfession:römisch-katholisch
Parteizugehörigkeit:Christlich-Soziale Union (CSU)
Dr. Otmar  Bernhard

Fotografie

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 24.10.1990-05.11.2018
Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • München-Pasing
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen: 30.10.1990-14.10.1994 Mitglied
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: 30.10.1990-29.01.1992 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss betreffend 2. Untersuchungsausschuss der 12. Wahlperiode (Führungshilfen): 12.12.1991-18.03.1993 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss betreffend Erwerbspolitik der Bayerischen Staatsregierung - insbesondere der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen - bei Kunstgegenständen seit 1970: 06.10.1992-15.07.1994 Vorsitzender
  • Zwischenausschuss: 21.07.1994-14.10.1994 Mitglied
Gremien:
  • Beirat zur Wiedergutmachung beim Landesentschädigungsamt: 19.11.1990-14.10.1994 Beirat
  • Richter-Wahl-Kommission: 13.06.1991-14.10.1994 2. stv. Mitglied
Der Landtag 1994-1998 (13. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • München-Pasing
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen: 10.11.1994-27.09.1998 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss zur Aufklärung des Verhaltens der bayerischen Finanzbehörden: 19.12.1996-04.02.1998 Vorsitzender
  • Zwischenausschuss: 09.07.1998-27.09.1998 Mitglied
Gremien:
  • Richter-Wahl-Kommission: 24.11.1994-27.09.1998 2. stv. Mitglied
Weitere Funktionen:
  • CSU: 24.10.1994-27.09.1998 stv. Fraktionsvorsitzender
Der Landtag 1998-2003 (14. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • München-Pasing
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen: 28.10.1998-05.10.2003 Mitglied
  • Enquete-Kommission Reform des Föderalismus - Stärkung der Landesparlamente: 08.07.1999-09.12.1999 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss zur Aufklärung der Vorgänge bei der LWS: 28.10.1999-09.05.2001 Vorsitzender
  • Zwischenausschuss: 10.07.2003-05.10.2003 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • CSU: 28.09.1998-05.10.2003 stv. Fraktionsvorsitzender
Der Landtag 2003-2008 (15. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • München-Pasing
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen: 04.11.2003-29.11.2005 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • CSU: 06.10.2003-17.12.2005 stv. Fraktionsvorsitzender
Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • München-Pasing
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie: 04.12.2008-06.10.2013 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss Rechtsterrorismus in Bayern - NSU: 04.07.2012-17.07.2013 stv. Vorsitzender
Weitere Funktionen:
  • Ältestenrat: 14.11.2008-06.10.2013 2. stv. Mitglied
Der Landtag 2013-2018 (17. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • München-Pasing
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Wirtschaft und Medien, Infrastruktur, Bau und Verkehr, Energie und Technologie: 06.11.2013-04.11.2018 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 27.09.2018-04.11.2018 stv. Mitglied
Gremien:
  • Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks: 01.12.2013-31.12.2018 Mitglied für den Bayerischen Landtag
  • Kommission nach Art. 2 Abs. 6 des Gesetzes über die Aufgaben der G10-Kommission im Bayerischen Landtag und zur Ausführung des Artikel-10-Gesetzes - G10: 04.12.2013-10.12.2018 Vorsitzender
Weitere Funktionen:
  • Ältestenrat: 12.04.2018-04.11.2018 1. stv. Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Kabinettszugehörigkeit:
  • 29.11.2005-16.10.2007 Staatssekretär im Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
  • 16.10.2007-29.10.2008 Staatsminister für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
Sonstige Funktionen:
  • CSU-Kreisvorsitzender
  • Mitglied des CSU-Bezirksvorstands und des Landesparteitages
  • 2004-18.07.2011 Vorsitzender des CSU-Bezirksverbands München
  • 18.07.2011-heute Ehrenvorsitzender des CSU-Bezirksverbands München
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Mittelstand der CSU
  • Bundesversammlung (Berlin): 23.05.1999 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 23.05.2004 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 23.05.2009 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 30.06.2010 Ersatzmitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 18.03.2012 Ersatzmitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 12.02.2017 Mitglied (als Ersatzmitglied gewählt, Teilnahme für Thomas Goppel)

Biogramm:
  • 1966 Abitur am Ludwigs-Gymnasium in München

  • Studium der Rechtswissenschaft in München

  • 1975 2. Juristische Staatsprüfung

  • 1976 Promotion zum Dr. jur. (Dissertation: "Vorschläge zur Neuordnung des Bodenrechts und ihre Vereinbarkeit mit dem Grundgesetz")

  • seit 1970 Mitglied der CSU

  • Eintritt in den höheren Verwaltungsdienst des Freistaats Bayern

  • 1979-1987 Büroleiter des Bayerischen Staatsministers für Bundesangelegenheiten und Europafragen Peter Schmidhuber

  • 1988 stv. Geschäftsführer der Fraktion der CSU im Bayerischen Landtag

  • 1989 anschließend Ministerialrat im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen

  • 1990-2005 als Rechtsanwalt tätig

  • 24.10.1990-05.11.2018 Mitglied des Bayerischen Landtags (CSU)

  • 1990-1999 Vorsitzender des Ortsverbands der CSU Allach-Untermenzing

  • 1999-2004 Vorsitzender des Kreisverbands der CSU München-West

  • 2004-2011 Vorsitzender des Bezirksverbands der CSU München

  • Mitglied des Landesparteitages der CSU

  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Mittelstand der CSU

  • Mitglied des Landesvorstands der CSU

  • Vorsitzender der CSU-Filmkommission

  • 29.11.2005-15.10.2007 Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

  • 16.10.2007-29.10.2008 Staatsminister für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

  • seit November 2008 wieder als Rechtsanwalt tätig

  • Auszeichnungen: Bayerischer Verdienstorden (2001), Bayerische Verfassungsmedaille in Gold (2008), Umweltmedaille

GND: 137059442

Zurück