Seitenübersicht

Krempl, Josef

Geboren: Schwandorf, 01.03.1886
Gestorben: Schwandorf, 03.1971
Beruf(e)/Ämter:Bürgermeister
Redakteur
Wohnort(e):Schwandorf
Konfession:katholisch
Parteizugehörigkeit:Christlich-Soziale Union (CSU)
Josef  Krempl

Fotografie
© Bayerischer Landtag, München

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Verfassunggebende Landesversammlung
  • Landtag: 1946
  • 1946-1950
Verfassunggebende Landesversammlung von 1946 (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Niederbayern/Oberpfalz
Der Landtag 1946-1950 (1. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Oberpfalz
Ausschüsse:
  • Ausschuss als Beirat des Staatskommissars für die Überführung von Unternehmen in Staatseigentum gemäß Art.160 der Bayerischen Verfassung: ab 07.10.1949 Mitglied
  • Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen: ab 29.01.1947 Mitglied
  • Ausschuss für sozialpolitische Fragen: ab 07.10.1948 Mitglied
  • Ausschuss für Wirtschaft: ab 29.01.1947 Mitglied
  • Ausschuss für Wohnungs- und Siedlungsbau: ab 07.04.1949 Mitglied
  • Unterausschuss - Verf.Ausschuss-Feiertagsgesetz: ab 27.06.1949 Mitglied
  • Unterausschuss - Wahlkreise z. BT-Wahl: ab 24.06.1949 Mitglied
  • Unterausschuss für Gesamtplanung (Wohnungs- und Siedlungsbau): ab 03.05.1949 Mitglied

Biogramm:
  • 1891-1897 Volksschule Schwandorf
  • 1897-1900 Gymnasium Regensburg
  • 1900-1906 Gymnasium Vallendar a.Rhein
  • 1906-1908 Studium der Philosophie in Limburg a.d.Lahn
  • Studienaufenthalte in Frankreich und Italien
  • 1910 Redakteur der Schwandorfer Volkszeitung
  • Ab 1912 Mitglied des Gemeindekollegiums Schwandorf
  • 1914-1918 als Dolmetscher im Ersten Weltkrieg
  • 1918 Gründung des Freikorps Hilger-Bayerwald
  • Ab 1919 Mitglied des Stadtrats in Schwandorf (BVP)
  • 1923 Reichstagskandidat der BVP
  • 1925-1937 Redakteur, später Schriftleiter der Zeitung "Nabtal-Bote"
  • Ab 1943 Kriegsteilnehmer
  • Nach Kriegsende Mitglied der CSU und deren Fraktionsführer im Schwandorfer Stadtrat
  • 1945 3. Bürgermeister in Schwandorf
  • 1946 Mitglied der Verfassunggebenden Landesversammlung
  • 01.12.1946-26.11.1950 Abgeordneter des Bayerischen Landtags
GND: 1014158370

Zurück