Seitenübersicht

Neumayer, Josef Ritter von

Geboren: Kirchheimbolanden/Pfz., 18.01.1825
Gestorben: Kaiserslautern/Pfz., 30.10.1899
Beruf(e)/Ämter:Vizepräsident der Kammer der Abgeordneten
Jurist
kgl. Advokat und Rechtsanwalt
Wohnort(e):Kaiserslautern/Pfz.
Konfession:katholisch
Parteizugehörigkeit:Liberal
Leider kein
Bild verfügbar

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Kammer der Abgeordneten: 23.02.1886-1892
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, Abänderung einiger Bestimmungen des Gesetzes über das Gebührenwesen betr. (23.03.1886) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, betr. die Ausführung des Reichsgesetzes vom 05. Mai 1886 über die Unfall- und Krankenversicherung der in land- und forstwirtschaftlichen Betrieben beschäftigten Personen (10.10.1887) Vorsitzender 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, Abänderung einiger Bestimmungen des Gesetzes über das Gebührenwesen betr. (18.10.1889) stv.Vorsitzender 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, die Abänderung von Bestimmungen des in der Pfalz geltenden Hypotheken- und Vormundschaftsrechts betr. (20.03.1888) Mitglied 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
Weitere Funktionen:
  • ab 15.01.1890 Präsidium (Kammer der Abgeordneten): Vizepräsident 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Kaiserslautern/Pfz
30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Kaiserslautern/Pfz
31. Landtag: 1887-1892 (16. Wahlperiode 1887-1893) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Kaiserslautern/Pfz
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bürgermeister

Biogramm:
  • Kgl. geheimer Hofrat
  • 15.01.1890 Vizepräsident der Kammer der Abgeordneten -als Nachfolger des verstorbenen Alwens, Karl von-
  • Ab 23.02.1886 im Landtag als Nachfolger des verstorbenen Vaillant, Ludwig Reinhard
GND: 1015603289

Zurück