Seitenübersicht

Sartorius, Johann Baptist

Geboren: Würzburg, 21.12.1844
Gestorben: Hersbruck, 09.01.1909
Beruf(e)/Ämter:Bürgermeister
Kunstmühlenbesitzer
Wohnort(e):Hersbruck
Konfession:katholisch
Parteizugehörigkeit:Deutsch-Freisinnig (ab 1893)
Liberal
Liberale Vereinigung (ab 1899)
Johann Baptist  Sartorius

ca. 1906, Fotografie
© Bayerischer Landtag, München

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Kammer der Abgeordneten: 1887-1907
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Berathung der Gesetzentwürfe betr. die Revision des Forstgesetzes vom 28. März 1852, dann die Abänderung einiger Bestimmungen des Forststrafgesetzes für die Pfalz (06.03.1896) Mitglied 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, betr. die Ausführung des Reichsgesetzes vom 05. Mai 1886 über die Unfall- und Krankenversicherung der in land- und forstwirtschaftlichen Betrieben beschäftigten Personen (13.01.1888) Mitglied 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
  • Ausschuss zur Berathung der Gesetzentwürfe, betr. die Herstellung von Bahnen lokaler Bedeutung und die Herstellung von Bahnen lokaler Bedeutung in der Pfalz (19.12.1891) Schriftführer 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, den Malzaufschlag betr. (18.10.1889) Mitglied 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
  • Ausschuss zur Berathung des Antrages derAbg. Dr.Daller und Gen., Maßnahmen zur Abwehr von Überschwemmungsgefahren betr. (12.10.1899) Vorsitzender 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • Ausschuss zur Berathung der Gesetzentwürfe, betr. die Einkommensteuer, die Kapitalrentensteuer und die Gewerbesteuer (09.11.1897) Mitglied 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • Ausschuss zur Berathung der Gesetzentwürfe, betr. die Einkommensteuer, die Kapitalrentensteuer und die Gewerbesteuer (11.12.1897) Schriftführer 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • III.Ausschuss für Petitionen (03.10.1899) stv.Vorsitzender 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • III.Ausschuss für Petitionen (03.10.1893) Mitglied 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • Ausschuss zur Berathung des Antrages der Abg. Segitz und Gen., die Abänderung des Landtagswahlgesetzes betr. (06.11.1899) Mitglied 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Ausschuss zur Beratung der Gesetzentwürfe a) die Änderung der Gesetze über die allgemeine Grund- und Haussteuer, b) die Steuernachlässe (11.10.1901) Schriftführer 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Ausschuss zur Beratung des Entwurfs eines Wassergesetzes für das Königreich Bayern (08.03.1904) stv.Vorsitzender 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Ausschuss zur Beratung des Gesetzentwurfes, die Grundwertabgabe betr. (09.10.1903) Vorsitzender 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (22.03.1906) Mitglied 19.WP 1905-1907, 34.LT 1905-1907
  • Ausschuss zur Beratung des Entwurfs eines Wassergesetzes für das Königreich Bayern (20.10.1905) Mitglied 19.WP 1905-1907, 34.LT 1905-1907
  • Ausschuss zur Beratung der Denkschrift über die Reform der direkten Steuern in Bayern (21.06.1906) Vorsitzender 19.WP 1905-1907, 34.LT 1905-1907
  • III.Ausschuss für Petitionen (04.10.1905) stv.Vorsitzender 19.WP 1905-1907, 34.LT 1905-1907
31. Landtag: 1887-1892 (16. Wahlperiode 1887-1893) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Fürth/Mfr
32. Landtag: 1893-1899 (17. Wahlperiode 1893-1899) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Fürth/Mfr
33. Landtag: 1899-1904 (18. Wahlperiode 1899-1904) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Fürth/Mfr
34. Landtag: 1905-1907 (19. Wahlperiode 1905-1907) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Fürth/Mfr
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bürgermeister

Biogramm:
  • Kgl. Kommerzienrat
  • 04.10.1905 stellv. Staatsschuldentilgungs-Kommissär
GND: 1017479534

Zurück