Seitenübersicht

Scharf, Josef

Geboren: Neumarkt i.d.Opf., 02.03.1890
Gestorben: Beilngries, 13.12.1965
Beruf(e)/Ämter:Landrat
Landwirtschaftsrat
Wohnort(e):Beilngries
Konfession:keine Angabe
Parteizugehörigkeit:Christlich-Soziale Union (CSU): 16.03.1949 Austritt
Freie Parlamentarische Vereinigung: 16.03.1949-09.11.1949
fraktionslos: 09.11.1949-30.11.1949
Freie Parlamentarische Vereinigung: ab 30.11.1949
fraktionslos: 27.12.1949-17.01.1950
Freie Fraktionsgemeinschaft: ab 17.01.1950
Josef  Scharf

Fotografie
© Bayerischer Landtag, München

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Verfassunggebende Landesversammlung
  • Landtag: 1946
  • 1946-1950
Verfassunggebende Landesversammlung von 1946 (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Niederbayern/Oberpfalz
Der Landtag 1946-1950 (1. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Oberpfalz
Ausschüsse:
  • Ausschuss für den Staatshaushalt: 30.11.1949 bis 17.01.1950 Mitglied
  • Ausschuss für die Geschäftsordnung: ab 30.11.1949 Mitglied
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: 29.01.1947 bis 15.03.1949 stv.Vorsitzender
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: ab 23.02.1950 stv.Vorsitzender
  • Ausschuss für Flüchtlingsfragen: 29.01.1947 bis 15.03.1949 Vorsitzender
  • Ausschuss für kulturpolitische Fragen: Mitglied
  • Ausschuss für sozialpolitische Fragen: 30.11.1949 bis 17.01.1950 Mitglied
  • Besoldungsausschuss: 29.01.1947 bis 06.10.1947 Mitglied
  • Besoldungsausschuss: 23.03.1949 bis 30.11.1949 Mitglied
  • Unterausschuss - Weihenstephan: ab 23.02.1950 Mitglied
  • Unterausschuss für Fragen der Staatszuschüsse an Kirchen (Staatshaushalt): ab 28.03.1950 Mitglied
  • Zwischenausschuss: Mitglied
Weitere Funktionen:
  • 24.03.1949-09.11.1949 Ältestenrat: Mitglied
  • 16.03.1949-09.11.1949 Freie Parlamentarische Vereinigung: Vorsitzender

Biogramm:
  • Als Landwirt auf verschiedenen Gütern tätig
  • Besuch der landwirtschaftlichen Hochschule Weihenstephan
  • 1912 Diplom-Hauptprüfung für Landwirte und Staatsprüfung für den höheren landwirtschaftlichen Verwaltungs- und Unterrichtsdienst
  • 1915-1917 Soldat im Ersten Weltkrieg mit schwerer Verwundung
  • 1921 Landwirtschaftsrat und Vorstand des Landwirtschaftsamts Beilngries
  • Mitglied der BVP
  • 1945 Landrat von Beilngries
  • Ab 1946 Mitglied der CSU
  • 1946 Mitglied der Verfassunggebenden Landesversammlung
  • 01.12.1946-26.11.1950 Abgeordneter des Bayerischen Landtags
GND: 1017571643

Zurück