Seitenübersicht

Rinderspacher, Markus

Geboren: Kaiserslautern, 18.07.1969
Beruf(e)/Ämter:V. Vizepräsident des Bayerischen Landtags
Fraktionsvorsitzender
Fernsehjournalist
Wohnort(e):München
Konfession:evangelisch
Parteizugehörigkeit:Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
Markus Rinderspacher

2018, Fotografie, Künstler: Foto: le mile studios, Weimar
© Bildarchiv Bayerischer Landtag

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 20.10.2008-heute
Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Verfassung, Recht, Parlamentsfragen und Verbraucherschutz: 04.12.2008-02.11.2009 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 18.07.2013-06.10.2013 Mitglied
Gremien:
  • Medienrat: 03.12.2008-04.02.2010 Mitglied
  • Gefängnisbeirat JVA München: 17.12.2008-06.10.2013 stv. Vorsitzender
Weitere Funktionen:
  • SPD: 21.10.2009-06.10.2013 Fraktionsvorsitzender
  • Ältestenrat: 16.12.2009-06.10.2013 1. stv. Mitglied
Der Landtag 2013-2018 (17. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Zwischenausschuss: 27.09.2018-04.11.2018 Mitglied
Gremien:
  • Medienrat: 01.12.2013-31.12.2018 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • SPD: 07.10.2013-24.10.2018 Fraktionsvorsitzender
Der Landtag 2018-2023 (18. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie regionale Beziehungen: 28.11.2018-heute Mitglied
Gremien:
  • Kinderkommission des Bayerischen Landtags: 12.11.2019-heute 2. stv. Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Präsidium: 05.11.2018-heute 5. Vizepräsident und Schriftführer
  • Ältestenrat: 05.11.2018-heute 5. Vizepräsident
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 23.05.2009 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 30.06.2010 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 18.03.2012 Mitglied
  • Bundesversammlung (Berlin): 12.02.2017 Mitglied

Biogramm:
  • 1988 Abitur, 1989 - 1991 Ausbildung Bankkaufmann, 1991 - 1992 Studium Medienmarketing (Diplom), Bayer. Akademie der Werbung, 1991 - 1996 Studium Politologie, Medienrecht + Psychologie (M.A., LMU München), 1996 - 2008 Fernsehjournalist. Seit 2002 Mitglied in SPD, 2005 - 2009 Pressesprecher Münchner SPD. Mitgliedschaften: Arbeiterwohlfahrt, Ver.di, Bayer. Journalistenverband, Bayer. Landesverband für Gartenbau und Landespflege e.V., Bayer. Siedler- und Eigenheimerbund e.V., Bezirksvereinigung Gartenstadt Trudering e.V., Bürgerforum Messestadt e.V., Bürgerzentrum Trudering e.V., Forum Wasserburger Landstraße e.V., Bürger- und Gewerbekreis Ramersdorf e.V., Dystonie Treff Online e.V., Festring Truderinger Buam e.V., Freunde und Förderer des Horst-Salzmann-Zentrums e.V., Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V., Georg-von-Vollmar-Akademie e.V., Hospizverein Ramersdorf/Perlach e.V., Hilfsaktion Noma e.V., Landesverband der Pfälzer in Bayern e.V., Münchner Frauenchor e.V., Reservistenkameradschaft München-Ost e.V., Seliger-Gemeinde - Gesinnungsgemeinschaft sudetendeutscher Sozialdemokraten e.V., Sozialverband VdK, Truderinger Musikverein e.V., TSV 1860 München e.V., Wirtschaftsforum der Sozialdemokratie in München e.V.

  • Auszeichnungen: Bayerische Verfassungsmedaille in Silber

GND: 1020699078
Literatur/Quellen:
  • Angaben zum Biogramm nach eigener Aussage

Zurück