Seitenübersicht

Taubeneder, Walter

Geboren: Grund/Ruhstorf a. Rott, 22.05.1953
Beruf(e)/Ämter:Schriftführer des Bayerischen Landtags
Konrektor
Bürgermeister a.D.
Wohnort(e):Neuhaus a. Inn
Konfession:römisch-katholisch
Parteizugehörigkeit:Christlich-Soziale Union (CSU)
Walter Taubeneder

2018, Fotografie, Künstler: Foto: le mile studios, Weimar
© Bildarchiv Bayerischer Landtag

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 20.10.2008-heute
Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Passau-West
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport: 04.12.2008-06.10.2013 Mitglied
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: 04.12.2008-14.12.2011 Mitglied
  • Ausschuss für Hochschule, Forschung und Kultur: 24.11.2011-06.10.2013 Mitglied
Gremien:
  • Datenschutzkommission: 17.12.2008-06.10.2013 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Ältestenrat: 14.11.2008-06.10.2013 2. stv. Mitglied
Der Landtag 2013-2018 (17. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Passau-West
Wahlkreis:
  • Niederbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie regionale Beziehungen: 06.11.2013-04.11.2018 Mitglied
  • Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten: 06.11.2013-04.11.2018 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss im Fall „Modellbau“: 27.11.2014-14.03.2017 stv. Mitglied
  • Zwischenausschuss: 27.09.2018-04.11.2018 Mitglied
Gremien:
  • Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks: 01.12.2013-31.12.2018 Mitglied für den Bayerischen Landtag
  • Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung: 04.12.2013-04.11.2018 stv. Mitglied
  • Kongress der Gemeinden und Regionen Europas (KGRE): 26.02.2015-04.11.2018 Mitglied
Der Landtag 2018-2023 (18. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Passau-West
Wahlkreis:
  • Niederbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Verfassung, Recht, Parlamentsfragen und Integration: 28.11.2018-heute Mitglied
  • Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie regionale Beziehungen: 28.11.2018-12.05.2021 Mitglied
Gremien:
  • Kongress der Gemeinden und Regionen Europas (KGRE): 05.11.2018-16.07.2019 Mitglied
  • Verwaltungsrat der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit: 01.01.2019-heute stv. Mitglied
  • Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks: 01.01.2019-heute Mitglied für den Bayerischen Landtag
Weitere Funktionen:
  • Präsidium: 05.11.2018-heute Schriftführer
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 12.02.2017 Mitglied

Biogramm:
  • 1959 - 1973 Volksschule, Mittelschule, Fachoberschule/Abitur. 1973 - 1974 Wehrdienst, von 1974 - 1978 Studium für Lehramt an Volksschulen, 1978 - 1986 Lehrer, 1986 - 1996 Konrektor VS Aidenbach. Seit 1971 Mitglied JU und CSU, 1981 - 1991 CSU-Ortsvorsitzender, seit 1989 Kreisvorstandschaft Passau (Lkr.), 1985 - 1995 Vorsitz AK-Kultur, 1984 - 1990 2. Bürgermeister, 1990 - 2008 1. Bgm. Markt Aidenbach, seit 1990 Kreisrat, 1996 - 2008 stellv. Landrat Ldkr. Passau, seit 2005 Vorsitzender des Zweckverbands Berufsschule Landkreis und Stadt Passau, 2007 - 2008 Vorsitzender VHS Passau, Kreis- u. stellv. Bezirksvorsitzender KEG (PA/Ndb.), Vorsitzender des BRK-Kreisverbandes Passau, Präsident Kulturkreis Kloster Asbach. Kommunale Verdienstmedaille.

GND: 1020701889
Literatur/Quellen:
  • Angaben zum Biogramm nach eigener Aussage

Zurück