Seitenübersicht

Miskowitsch, Benjamin

Geboren: München, 24.09.1984
Beruf(e)/Ämter:Geschäftsstellenleiter
Wohnort(e):Mammendorf
Konfession:römisch-katholisch
Parteizugehörigkeit:Christlich-Soziale Union (CSU)
Benjamin Miskowitsch

2018, Fotografie, Künstler: Foto: Faces by Frank, München

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 05.11.2018-heute
Der Landtag 2018-2023 (18. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Wirtschaft, Landesentwicklung, Energie, Medien und Digitalisierung: 28.11.2018-30.10.2023 Mitglied
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: 28.11.2018-30.10.2023 Mitglied
  • Ausschuss für Wohnen, Bau und Verkehr: 30.03.2022-30.05.2022 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss „NSU II“: 19.05.2022-18.07.2023 stv. Mitglied
  • Zwischenausschuss: 20.07.2023-30.10.2023 stv. Mitglied
Gremien:
  • Beirat für Informations- und Kommunikationstechnik - IuK-Beirat: 23.01.2019-30.10.2023 stv. Mitglied
Der Landtag 2023-2028 (19. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Fürstenfeldbruck-Ost
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: 21.11.2023-heute Mitglied
  • Ausschuss für Wirtschaft, Landesentwicklung, Energie, Medien und Digitalisierung: 21.11.2023-heute Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Ältestenrat: 15.11.2023-heute stv. Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 13.02.2022 Mitglied

Biogramm:
  • Qualifizierender Hauptschulabschluss, Ausbildung zum Bürokaufmann in mittelständischem Betrieb, Gründung eines Einzelhandelsunternehmens, fünf Jahre selbständige Tätigkeit, seit 2009 beschäftigt beim Kreisboten-Verlag, zuletzt als Leiter der Kreisboten-Geschäftsstelle in Fürstenfeldbruck sowie als Verkaufsleiter des Germeringer Anzeigers, seit 2008 Mitglied des Gemeinderats in Mammendorf, Feuerwehrreferent, Mitglied im Volksfest- und Kulturausschuss, seit 2014 Mitglied des Kreistags Fürstenfeldbruck, Mitglied des Jugendhilfeausschusses, Geschäftsführer der CSU-Kreistagsfraktion, Verbandsrat im Zweckverband für Rettungsdienst- und Feuerwehralarmierung, aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Mammendorf, aktives Mitglied der Wasserwacht des Bayerischen Roten Kreuz, unter anderem acht Jahre als Vorsitzender der Ortsgruppe Mammendorf, Mitglied der Schnelleinsatzgruppe der Wasserwacht sowie der Unterstützungsgruppe der Sanitätseinsatzleitung für Großschadenereignisse, ehrenamtlich engagiert in diversen weiteren Vereinen und Verbänden. Wasserwacht Ehrenzeichen in Silber, Ehrennadel des Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuz.

GND: 1168982677
Literatur/Quellen:
  • Angaben zum Biogramm nach eigener Aussage

Zurück