Seitenübersicht

Stürmer, Johann Baptist Ritter von

Geboren: Würzburg, 20.04.1777
Gestorben: München, 15.01.1856
Beruf(e)/Ämter:Ministerverweser
Ministerialrat
Wohnort(e):München
Konfession:katholisch
Leider kein
Bild verfügbar

Mandatsunabhängige Funktionen:
Kabinettszugehörigkeit:
  • 27.05.1831-31.12.1832 Ministerverweser des Staatsministeriums des Innern
Sonstige Funktionen:
  • Staatsrat

Biogramm:
  • Vor 1808 Sekretär beim Generalkommissariat in Ansbach
  • 1808 Assessor bei der neu begründeten Polizeisektion des Innenministeriums
  • 1809 Entwurf einer neuen Steuerordnung für Gemeinden und das Gemeindewesen
  • 1813 bereits Oberpolizeirat im Innenministerium
  • Ministerialrat im Innenministerium
  • 16.10.1823-30.11.1848 Wirklicher Staatsrat im o. Dienste des Innenministeriums
  • 1829 Komturkreuz des Verdienstordens der bayerischen Krone
  • 27.05.1831-31.12.1831 Ministerverweser des Staatsministeriums des Innern
  • 30.11.1848 Ruhestand, weiterhin Staatsrat im o. Dienst
  • Urheber des Lehrplans von 1816
GND: 117357677
Literatur/Quellen:
  • Schärl, Beamtenschaft, S. 114
  • Götschmann: Das bayer. Innenministerium 1825-1864, S.211-214.

Zurück