Seitenübersicht

Kaul, Henning

Geboren: Berlin, 01.02.1940
Beruf(e)/Ämter:Dipl.-Ing. (FH)
Wohnort(e):Alzenau
Konfession:evangelisch
Parteizugehörigkeit:Christlich-Soziale Union (CSU)
Henning  Kaul

Fotografie

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Landtag: 22.10.1986-19.10.2008
Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode) (anzeigen)
Wahlkreis:
  • Unterfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Landesentwicklung und Umweltfragen: 12.11.1986-23.10.1990 Mitglied
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen: 12.11.1986-23.10.1990 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss „Enquete-Ausschuss WAA“: 02.02.1989-20.07.1990 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss Chemische Fabrik Marktredwitz: 12.10.1989-19.07.1990 Mitglied
Gremien:
  • Beirat nach Art. 5 des Gesetzes über die Organisation der elektronischen Datenverarbeitung im Freistaat Bayern - EDV-Beirat: 10.12.1986-23.10.1990 Mitglied
Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Aschaffenburg-Ost
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Landesentwicklung und Umweltfragen: 30.10.1990-14.10.1994 Vorsitzender
  • Zwischenausschuss: 21.07.1994-14.10.1994 stv. Mitglied
Gremien:
  • Beirat nach Art. 5 des Gesetzes über die Organisation der elektronischen Datenverarbeitung im Freistaat Bayern - EDV-Beirat: 19.11.1990-14.10.1994 Mitglied
Der Landtag 1994-1998 (13. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Aschaffenburg-Ost
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Landesentwicklung und Umweltfragen: 10.11.1994-27.09.1998 Vorsitzender
  • Zwischenausschuss Mitglied
Gremien:
  • Beirat nach Art. 5 des Gesetzes über die Organisation der elektronischen Datenverarbeitung im Freistaat Bayern - EDV-Beirat: 24.11.1994-27.09.1998 Mitglied
Der Landtag 1998-2003 (14. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Aschaffenburg-Ost
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Landesentwicklung und Umweltfragen: 28.10.1998-05.10.2003 Vorsitzender
  • Zwischenausschuss: 10.07.2003-05.10.2003 Mitglied
Der Landtag 2003-2008 (15. Legislaturperiode) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Aschaffenburg-Ost
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Umwelt und Verbraucherschutz: 04.11.2003-19.10.2008 Vorsitzender
  • Zwischenausschuss: 17.07.2008-19.10.2008 Mitglied
Gremien:
  • Energiebeirat beim Staatsministerium für Wirtschaft und Verkehr: 27.11.2003-19.10.2008 Mitglied
Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode) (anzeigen)
Gremien:
  • Energiebeirat beim Staatsministerium für Wirtschaft und Verkehr: 20.10.2008-06.07.2009 Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Mitglied im VDE und VDI
  • Mitglied im CSU-Bezirksvorstand
  • Mitglied im Kreistag Aschaffenburg
  • Mitglied im Energiebeirat des Staatsministeriums für Wirtschaft und Verkehr
  • stellv. Hauptvorsitzender des Spessartbundes
  • Vorstandsmitglied im Freundeskreis der Ev. Akademie Tutzing
  • Mitglied im VDE-Bundesausschuss „Beruf, Gesellschaft und Technik“
  • Kreisvorsitzender der CSU im Landkreis Miltenberg 1974-1989
  • Mitglied im Kreistag von Miltenberg und des Regionalen Planungsverbandes Bayerischer Untermain 1976-1990
  • Mitglied im Bezirkstag von Unterfranken 1982-1986
  • Bundesversammlung (Berlin): 23.05.2004 Ersatzmitglied

Biogramm:
  • Realschulabschluss
  • Lehre als Starkstromelektriker
  • Studium der Elektrotechnik
  • Dipl.-Ing. der Elektrotechnik, EUR Ing. (Europaingenieur)
  • 1971-1984 Kreisvorsitzender der Jungen Union (JU) in Bayern im Landkreis Miltenberg
  • 1974-1989 Kreisvorsitzender der CSU im Landkreis Miltenberg
  • seit 1974 Mitglied im CSU-Bezirksvorstand
  • 1976-1990 Mitglied im Kreistag von Miltenberg und des Regionalen Planungsverbands Bayerischer Untermain
  • 1982-1986 Mitglied Bezirkstag von Unterfranken
  • bis 1986 leitender Angestellter der chemischen Industrie
  • seit 1996 Mitglied im Kreistag Aschaffenburg
  • 22.10.1986-19.10.2008 Mitglied des Bayerischen Landtags (CSU)
  • nach 1986 umwelt-, verbraucherschutz- und entwicklungspolitischer Sprecher sowie Sprecher für Fragen der evang. Kirche der Fraktion der CSU im Bayerischen Landtag
  • Mitgliedschaften: VDE; VDI; Energiebeirat des Staatsministeriums für Wirtschaft und Verkehr; Stiftungsbeirat Bayerische Naturschutzfonds; Förderverein FH; VDE-Bundesausschuss „Beruf, Gesellschaft und Technik“ Aschaffenburg;
  • Kuratoriumsmitglied der Umwelt Akademie
  • stellv. Hauptvorsitzender des Spessartbunds
  • Vorstandsmitglied Freundeskreis Evangelische Akademie Tutzing
  • Auszeichnungen: Bayerischer Verdienstorden, Verfassungsmedaille in Silber und Gold
GND: 123866979

Zurück