Seitenübersicht

Hebberling, Karl

Geboren: unbekannt, unbekannt
Gestorben: Buchloe, 13.12.1854
Beruf(e)/Ämter:Jurist
kgl. Landrichter
Wohnort(e):Immenstadt
Buchloe
Konfession:keine Angabe
Karl  Hebberling

1851, Lithografie, Künstler: F. Knauber
© Bayerische Staatsbibliothek München / Bildarchiv

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Kammer der Abgeordneten: 03.02.1851-13.12.1854
15. Landtag: 1851-1852 (8. Wahlperiode 1849-1855) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Lindau/Schw/N
16. Landtag: 1853-1855 (8. Wahlperiode 1849-1855) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Lindau/Schw/N

Biogramm:
  • Kgl. Landrichter in Immenstadt, dann in Buchloe
  • Ab 03.02.1851 im Landtag als Nachfolger des ausgetretenen, Henne Adolph
  • Nachruf (StB Bd. 292, S. 377)
  • Nachfolger: Specht, Franz
GND: 133521133

Zurück