Seitenübersicht

Wieninger, Maximilian Christian

Geboren: Schönau am Lusen, 22.08.1809
Gestorben: Teisenforf, 24.04.1884
Beruf(e)/Ämter:Bierbrauer
Wohnort(e):Teisendorf
Konfession:keine Angabe
Max Christoph  Wieninger

1855, Lithografie, Künstler: F. Knauber
© Bayerische Staatsbibliothek München / Bildarchiv

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Kammer der Abgeordneten: 1855-1858
  • 06.11.1867-1869
17. Landtag: 1855-1856 (9. Wahlperiode 1855-1858) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Traunstein/Obb
18. Landtag: 1858 (9. Wahlperiode 1855-1858) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Traunstein/Obb
22. Landtag: 1866-1869 (11. Wahlperiode 1863-1869) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Traunstein/Obb

Biogramm:
  • Brauereibesitzer in Teisendorf
  • Ab 06.11.1867 im Landtag als Nachfolger des ausgetretenen Steinböck, Thomas
GND: 136114288
Literatur/Quellen:
  • Für Informationen danken wir Prof. Dr. Michael Rauck, South China University of Technology, School of Economics and Commerce, Guangzhou, China
  • http://www.wieninger.de/g_1813.html

Zurück