Seitenübersicht

Berg, Konrad (Conrad) von

Geboren: Klosterebrach, 29.12.1811
Gestorben: München, 07.01.1884
Beruf(e)/Ämter:Hauptmann
kgl. Oberst
Wohnort(e):Ingolstadt
Klosterebrach
Konfession:katholisch
Parteizugehörigkeit:Patriotenpartei
Konrad (Conrad) von Berg

Fotografie, Künstler: M. Pössenbacher, München

Mitgliedschaft im Bayer. Parlament:
  • Kammer der Abgeordneten: 20.11.1854-1855
  • 1881-07.01.1884
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, die Landeskultur-Rentenanstalt betr. (23.11.1883) Mitglied 15.WP 1881-1887, 29.LT 1881-1882
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, die Landeskultur-Rentenanstalt betr. (23.11.1883) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
16. Landtag: 1853-1855 (8. Wahlperiode 1849-1855) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wb.Schrobenhausen/Obb
29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Bamberg/Ofr
30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887) (anzeigen)
Stimmkreis:
  • Wkr.Bamberg/Ofr

Biogramm:
  • Hauptmann, kgl. Oberst a.D. in Klosterebrach, Kompaniechef im 13. Inf.Reg. Ingolstadt
  • Ab 20.11.1854 im Landtag als Nachfolger des verstorbenen Koch, Franz von
  • Nachruf (StB Bd. 407, S. 587)
  • Nachfolger: Gagern, Friedrich Frhr. von
GND: 137045689

Zurück